Tag Archive: Inhaltsangabe

Dantons Tod Inhaltsangabe und Zusammenfassung, 2. Akt

Das Drama „Dantons Tod„, das 1835 von Georg Büchner veröffentlicht wurde, spielt in Paris zur Zeit der Französischen Revolution. Im 2. Akt werden Danton und seine Anhänger verhaftet. Warnungen hat er nicht beachtet und resigniert. Der Vorschlag, dass Danton im Konvent reden darf, wird von den Deligierten abgelehnt. » Weiterlesen

Dantons Tod Zusammenfassung – 1. Akt

Das Drama „Dantons Tod„, das 1835 von Georg Büchner veröffentlicht wurde, spielt in Paris zur Zeit der Französischen Revolution. Im 1. Akt stehen sich drei Interessengruppen gegenüber. Die Gemässigten unter Danton wollen das Blutvergießen beenden. Für die Jakobiner unter Robespierre ist die Revolution noch nicht vollendet und sie wollen jetzt noch alle Lasterhaften und Tugendlosen auf das Schafott bringen. Dem einfachen Volk geht es um Verbesserung ihrer wirtschaftlichen Situation, welche trotz Revolution noch katastrophal ist. » Weiterlesen

Inhaltsangabe schreiben – Tipps und Regeln

Auf vielfachen Wunsch veröffentlichen wir Tipps und Regeln zur Erstellung einer Inhaltsangabe.

Beim Schreiben einer Inhaltsangabe sind feste Regeln zu beachten, die wir zusammen mit Beispielen und Tipps nachstehend aufführen: » Weiterlesen

Der Besuch der alten Dame Zusammenfassung – 3. Akt

 

Nach Der Besuch der alten Dame Zusammenfassung 1. und 2. Akt folgt nun die Inhaltsangabe des 3. Aktes. Mit Hilfe dieser Inhaltsangabe kann die Handlung des Dramas Der Besuch der alten Dame von Friedrich Dürrenmatt gut nachvollzogen werden.

Zusammenfassung 3. Akt

Claire hat sich nach der Hochzeit in die Petersche Scheune zurückgezogen. Die Scheidung von ihrem 8. Ehemann ist bereits in Auftrag gegeben. Da erscheinen als Abgeordnete der Bürger der Lehrer und der Arzt. Sie bitten Frau Zachanassian um Hilfe, da sich die ganze Stadt hoffnungslos verschuldet hat. » Weiterlesen

Homo faber Zusammenfassung – Inhaltsangabe

Eine ausführliche Zusammenfassung des Werks homo faber von Max Frisch findet ihr im Folgenden. Dieser Artikel hat eine besondere Relevanz in Bezug auf das neue Sternchenthema im Fach Deutsch ab 2012 am beruflichen Gymnasium und ab 2013 am allgemeinbildenden Gymnasium in Baden-Württemberg.

Den Roman „homo faber“ hat der Schweizer Schriftsteller Max Frisch 1957 veröffentlicht. In Berichtsform erzählt der Schweizer Ingenieur Walter Faber hierin über sein Leben. Auf einer Reise lernt er Elisabeth kennen. Er verliebt sich in das junge Mädchen und erst nach ihrem Tod stellt sich heraus, dass sie seine Tochter ist. Durch seine Tochter findet er seine Jugendliebe Hanna wieder und plant mit ihr eine gemeinsame Zukunft. » Weiterlesen

Die Räuber – Inhaltsangabe 2. Akt

Nachstehend findest du eine Zusammenfassung des 2. Aktes von Die Räuber von Friedrich von Schiller. Eine Die Räuber Zusammenfassung des 1. Aktes findet Ihr auch auf unserer Homepage.

2. Akt, 1. Szene

Franz von Moor ist in seinem Zimmer und denkt über den Gesundheitszustand seines Vaters nach. Dieser ist ihm im Wege um an das Vermögen und den Titel zu kommen. » Weiterlesen

1 2 3