Die Räuber Zusammenfassung und Inhaltsangabe – 1. Aufzug

Das Schauspiel „Die Räuber“ wurde von Friedrich von Schiller zuerst als Lesedrama 1781 anonym veröffentlicht. Seine Uraufführung als Theaterstück erfolgte 1782 in Mannheim unter der Angabe von Schiller als Autor. Das Stück ist am Ende der Sturm- und Drang-Periode geschrieben worden und hat Schiller umgehend berühmt gemacht.

1. Akt, 1. Szene

In Franken im Saal » Weiterlesen

Das Erdbeben in Chili Zusammenfassung – Inhaltsangabe

In der Novelle das Erdbeben in Chili wird von Heinrich von Kleist das große Erdbeben von 1647 im heutigen Chile in der Hauptstadt Santiago geschildert. Bei diesem Erdbeben kamen viele Tausende von Einwohner um. Neben der Katastrophe für die Bevölkerung wird von Kleist auch die Leidensgeschichte der Hauptpersonen Jeronimo und Josephe erzählt. Nachfolgend werde ich den Inhalt mit entsprechenden Textbeispielen zusammenfassen. Weiterhin findet ihr bei uns eine Michael Kohlhaas Inhaltsangabe sowie die Biographie von Heinrich von Kleist: » Weiterlesen

Heinrich von Kleist Biographie – Lebenslauf

Im Folgenden findet ihr eine ausführliche Biographie bzw. Lebenslauf von Heinrich von Kleist. Zu den Novellen Michael Kohlhaas und Das Erdbeben von Chili von Heinrich von Kleist findet ihr auch bei uns eine umfassende Zusammenfassung und Charakterisierung.

Bernd Wilhelm Heinrich von Kleist (geb. 18.10.1777 – gest. 20.11.1811)

1777 -1799 Geburt, Schulzeit und Militärdienst

Bernd Wilhelm Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 (nach eigenen Angaben am 10. Oktober) in Frankfurt an der Oder geboren. Sein Vater, Joachim Friedrich von Kleist, war in erster Ehe mit Caroline Luise, geborene von Wulffen, verheiratet, mit der er zwei Töchter hatte. » Weiterlesen

Michael Kohlhaas Charakterisierung und Rollenbeschreibung

Im Folgenden findet ihr eine Charakterisierung und Beschreibung der beteiligten Personen des Werkes Michael Kohlhaas von Heinrich von Kleist.  Eine Michael Kohlhaas-Zusammenfassung, eine Interpretation einer Textstelle aus Michael Kohlhaas sowie die Zusammenfassung von das Erdbeben von Chili findet ihr auch bei uns. Ferner eine Biographie von Heinrich von Kleist.

Michael Kohlhaas: Rosshändler und Eigentümer eines Meierhofes, der in der Mitte des sechzehnten Jahrhundert im Dorf Kohlhaasenbrück im Land Brandenburg lebt. » Weiterlesen

Michael Kohlhaas Zusammenfassung – Inhaltsangabe

Im Folgenden findet ihr eine ausführliche ZusammenfassungInhaltsangabe des Werkes Michael Kohlhaas von Heinrich von Kleist. Diese Lektüre ist schon seit einigen Jahren Sternchenthema im Deutsch Abitur in Baden-Württemberg.

Aus einer alten Chronik (1810)

In Brandenburg („an den Ufern der Havel“) lebt um die Mitte des sechzehnten Jahrhundert der Roßhändler Michael Kohlhaas. Bis zu seinem dreißigsten Lebensjahr gilt er als Musterbürger, » Weiterlesen

Gedichtsinterpretation – Die schlafende Laura – Das Rosenband

Im Folgenden findet ihr einen Vergleich der Gedichte „Die schlafende Laura“ von Gotthold Lessing und „Das Rosenband“ von Friedrich Klopstock. Der Themenbereich Liebeslyrik ist im Abitur in Baden-Württemberg aktuell Sternchenthema.

In dem Gedicht „Die schlafende Laura“, das im Jahre 1753 vom Gotthold Lessing verfasst wurde, und in dem Gedicht „Das Rosenband“, das im gleichen Jahr von » Weiterlesen

Besuch der alten Dame – Pfarrer Szene – Interpretation

In diesem Artikel zum Drama Besuch der alten Dame findet ihr eine Szenenanalyse des Gesprächs zwischen dem Pfarrer und Alfred Ill. Dieser Aufsatz wurde während einer Klausur geschrieben. Die Interpretation dieses Textausschnittes sollte euch im Bezug aufs Abitur helfen, da der Besuch der alten Dame Sternchenthema in Baden-Württemberg ab dem Jahre 2011 ist.

Der Artikel gliedert sich in 2 Teile.

1. Geben Sie das Wesentliche aus der vorausgehenden Handlung wieder, das » Weiterlesen

Der Besuch der alten Dame Zusammenfassung – 1. Akt

Dies ist eine Zusammenfassung des Geschehens vom 1. Akt der Tragikomödie  „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt, die 1956 zum ersten Mal aufgeführt wurde. Mit Hilfe dieser Inhaltsangabe kann die Handlung gut nachvollzogen werden. Im 1. Akt erwartet die mittellose Bevölkerung von Güllen den Besuch von ihrer ehemaligen Bürgerin, der Milliardärin Claire Zachanassian. Diese trifft mit Gefolge ein und bietet den Bürgern einen Handel an. Gegen Zahlung von 1 Milliarde soll ihr ehemaliger Gebliebter Ill getötet werden, da sie wegen ihm Güllen in Schimpf und Schande verlassen musste. Der Bürgermeister lehnt dieses Angebot ab. » Weiterlesen

Erinnerungsangebote – Kurzgeschichte – Kai Fischer

Die Kurzgeschichte „Erinnerungsangebote“ von Kai Fischer werde ich in diesem Artikel vollständig analysieren und interpretieren. Die Analyse und Interpretation wurde bei einer Klausur geschrieben.

Die Kurzgeschichte „Erinnerungsangebote“ wurde von Kai Fischer 2002 veröffentlicht. In der Kurzgeschichte geht es, nach dem ersten Lesen, offenbar um Erinnerungen, die immer wieder auftreten und vor denen man nicht wegrennen kann.

Eine männliche Person erblickt » Weiterlesen

Die Leiden des jungen Werthers Zusammenfassung / Inhaltsangabe

Die Leiden des jungen Werthers wurde von Johann Wolfgang von Goethe als Briefroman 1774 veröffentlicht. Der Roman ist der Epoche Sturm und Drang zuzuordnen. Bis auf den Selbstmord berichtet der Protagonist Werther selbst in Briefen an seinen Freund Wilhelm. Im Folgenden findet ihr eine Inhaltsangabe bzw. Zusammenfassung von Die Leiden des jungen Werthers.

Werther ist ein junger Rechtspraktikant, der dem Stadtleben entflieht » Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7